Kalmia, die Prachtglocke, eine immergrünen Schattenpflanze.

Kalmia latifolia kleine Lorbeerrose Kalmie
Bilder-Recherchen und Notizen zur Lorbeerrose, einer interessanten immergrünen Schattenpflanze aus der Familie der Heidekrautgewächse (Ericaceae). Es gibt sieben Arten in Nordamerika und Kuba.
Es sind wirklich schöne Blütengehölze, doch die Bodenansprüche sind so, dass sie saure Böden benötigen (sandig, lehmig, anmoorig bis moorig. Auf kalkhaltigen Standorten kümmern sie dahin und gehen irgendwann ein.
Ein ähnliches Gehölz ist Enkianthus campanulatus, die Prachtglocke.
Die Gehölze benötigen keinen Schnitt. Die Blätter sind für Schafe, Rinder und Pferde giftig (enthält Andromedoxin). Der Honig der Blüten soll giftig sein und beim Menschen Erbrechen, Atemnot oder Sehstörungen hervorrufen.
Kalmia Latifolia BlütenKalmie Habitus