Der Liebesgott Amor, Cupido in der römischen Mythologie, Kunst und Symbolik

Symbol: Amor und Psyche, Regenwaldlauf 2007 (Dresden, Großer Garten)Symbol: Amor und Psyche (Dresden, Großer Garten)Symbol: Amor und Psyche (Dresden, Großer Garten)
Bilder-Recherchen und Notizen: Amor ist eine römische Gottheit. Weniger bekannt ist sie unter dem Namen Cupido oder Cupidus. Der Knabe steht für die Liebe, aber genau genommen für das Sichverlieben. Er schießt seine Pfeile, deren Opfer sich denn Verlieben. Widerstand ist zwecklos. Omnia vincit Amor sprach der Römer und meinte damit Amor besiegt alles.
Spätestens seit der Renaissance ist der verwegene römische  Liebesgott Bestandteil der Bildenden Kunst, sowie Herz und Pfeil eine Symbolik, welche auf jene antike Mythologie zurückgeht.