Babisnau Babisnauer Pappel

Babisnau Babisnauer Pappel
Bild zum Vergrößern anklicken DOWNLOAD
Foto Hans
Bildrechte frei nach Creative Commons: BY-SA 4.0

D-01728 Babisnau
Das Linke ist die Babisnau Babisnauer Pappel und vor dem rechten Baum (einer Bismarck-Eiche) die Aussichtsplatform in 330 Meter über NN. Die Babisnau Babisnauer Pappel wurde 1808 vom damaligen Gutsbesitzer als Grenzmarkierung gepflanzt. Wenn ich könnte würde ich hier ein Haus bauen. (08/2008 bei mäßiger Sicht)

Mehr Information:
Recherche Übersicht: Aussichtstürme in Sachsen Zusammenfassung
Babisnau ist ein kleiner Ort südlich von Dresden gelegen. Vom Parkplatz aus bis zur Aussichtsplattform ist es kein Kilometer. Von hier hat man eine fantastische Aussicht über Dresden.

Übersicht von Aussichtstürmen in Sachsen, Ausflugsziele und Sehenswürdigkeiten

Das Foto zeigt Otto's Eck im Schlosspark Naundorf mit dem Aussichtsturm, ein schönes und interessantes Ausflugsziel mitten in Sachsen. Erbaut 1909 von Oscar Bierling der Hirschturm in Naundorf, bei einem Ausflug bei Dippoldiswalde, Schmiedeberg. Babisnau Babisnauer Pappel König Albert Denkmal auf dem Windberg bei Freital Weinböhla Wartturm


Mehr Bilder aus der Recherche Aussichtstürme in Sachsen - Die Dresdner Türme
Babisnau Babisnauer Pappel Babisnau Babisnauer Pappel Babisnau Babisnauer Pappel Babisnau Babisnauer Pappel Babisnau Babisnauer Pappel