Krimkrieg Omer Omar Pascha 1806 -1871 Osmanischer General

Krimkrieg Omer Omar Pascha 1806 1871 Osmanischer General
Bild zum Vergrößern anklicken
Foto Thomas
Rechte nicht festgelegt

01 01 Likz no 1 Leipziger Illustrierte Kriegszeitung 0004 00 Krimkrieg Omer Omar Pascha 1806 1871 Osmanischer General
Mehr Information:
Recherche Übersicht: Januar 1854 Leipziger Illustrierte Kriegszeitung No. 1 [Krimkrig, Orientkrieg]
■ Zwischen 1853 und 1856 ereignete sich der Krimkrieg [Orientkrieg oder im Russischen Восточная война/ Transkription Wostotschnaja woina] zwischen Russland auf der einen Seite und mit dem Osmanischen Reich, Frankreich und Großbritannien auf der anderen Seite.

■ Ab 1855 wird auch Piemont-Sardinien Kriegspartei [Vorläuferstaat des späteren Italien) auf der anderen Seite der Osmanen. Dieser Krieg begann als der zehnte russisch-türkische Krieg. Der Versuch Russlands, sein Gebiet auf Kosten des zerfallenden Osmanischen Reiches zu vergrößern, wurde durch den Einsatz des alliierten Bündnisses verhindert. Der Krimkrieg gilt als als erster moderner Stellungskriege.