Salix Sachalinensis Sekka Drachenweide im Sommer 3 Triebanomalie

Salix Sachalinensis Sekka Drachenweide im Sommer 3 Triebanomalie
Bild zum Vergrößern anklicken
Foto Thomas
Rechte nicht festgelegt

Salix Sachalinensis Sekka Drachenweide im Sommer 3 Triebanomalie
Mehr Information:
Recherche Übersicht: Salix sachalinensis 'Sekka' Japanische Drachenweide
Recherche Übersicht: Weidentipi, Weidentunnel bauen, kaufen, Korbweide Salix viminalis
Recherche Übersicht: Korbweide, Salix viminalis [auch Hanfweide]
■ Drachenweide ... die seltsame Japanische Drachen-Weide, Salix sachalinensis 'Sekka' - für Bindereizwecke, Floristik
Einen sehr merkwürdigen Drehwuchs aneinanderklebender Triebe ... Fast jeder hat so einen Fehlwuchs schon mal an den Blütenstängeln des Löwenzahn gesehen. Man nennt das Fascination [fascia = Binde, Bündel, Band]

■ Die Drachenweide ist ein hoher Strauch, im Habitus erinnert sie etwas an Bambus-Pflanzungen. Wer Platz im Garten hat, der kann die Dracheweide als Deckstrauch an den Rand pflanzen. Sonst ist das üppig wachsende sommergrüne Gehölz wohl eher für Parkanlagen geeignet, auch dort sollte man genau hinsehen, wo es gepflanzt wird. Nicht überall passt es hin.