Salix Korkenzieherweide Als Solitaer Einzelpflanzung

Salix Korkenzieherweide Als Solitaer Einzelpflanzung
Bild zum Vergrößern anklicken
Foto Thomas
Rechte nicht festgelegt

Salix Korkenzieherweide Als Solitaer Einzelpflanzung
Mehr Information:
Recherche Übersicht: Korbweide, Salix viminalis [auch Hanfweide]
■ Salix viminalis, die Korb-Weide, Hanfweide wurde und wird sehr vielseitig in der Gartengestaltung und als Rohstofflieferant verwendet. Im Garten sind es Weidezäune, Weidenflechtwerk und die Verwendung für verschiedenste Dekorationen [Floristik, Herbstfloristik]. Beliebt sind Weidentipis oder Weidentunnel auf Spielplätzen. Traditionell wurden Korbweiden ursprünglich auf dem Lande an Bachrändern gepflanzt um Weidenruten für die Korbflechterei zu gewinnen, doch man schlug hier auch regelmäßig, etwa aller 4 bis 5 Jahre Brennholz für den Küchenofen. Auch heute können Kopfweiden rentabel angepflanzt werden um Kaminholz für den Eigenbedarf zu gewinnen.  Korbweiden werden heute auch als nachwachsende Rohstoffe im so genannten Niederwaldwirtschaft [im Feldbau]. Rohstoffpflanzen gewinnen zunehmend an Bedeutung, sind jedoch noch sehr von den Energiepreise abhängig. Weitere wichtige Industriepflanzen sind etwa Ölpflanzen, welche als Grundstoffe für Kraft- und Schmierstoffe bereits Verwendung finden. Im Bereich technischer Textilien sind Naturfasern ein wichtiger Pflanzenrohstoff. Biomasse aus Stroh, Holz und spezielle Energiepflanzen sind weitere Anwendungsmöglichkeiten der Rohstoffpflanzen in der Landwirtschaft.

mehr Bilder und Notizen zur unmittelbaren Thematik
Nachwachsende Rohstoffe Carthamus Tinctorius Saflor Lackherstellung Speiseoil Schmierstoffe Nachwachsende Rohstoffe Fagopyrum Esculentum Buchweizen Biokunststoffe Laga 2010 Landesgartenschau Aschersleben 514 Fossile Brennstoffe Steinkohle Nachwachsende Rohstoffe Helianthus Annus Sonnenblume Industriepflanze Fuer Biogasanlagen Topinambur