Leonardo da Vinci 1452 1519 Beschäftigung mit Gleitflug

Geschichte 003 Luftfahrt Leonardo da Vinci 1452 1519 Beschäftigung mit Gleitflug
Bild zum Vergrößern anklicken
Foto Thomas
Rechte nicht festgelegt

Geschichte 003 Luftfahrt Leonardo da Vinci 1452 1519 Beschäftigung mit Gleitflug
Mehr Information:
Recherche Übersicht: Luftfahrt, Erfinder und Geschichte der Luftschiffe und der Flugzeugtechnik
Recherche Übersicht: Leonardo da Vinci 1452-1519, Werke, Erfindungen
Recherche Übersicht: Geschichte des Segelfluges, Gleitflug, Segelflieger
Luftfahrtgeschichte
Die Menschen haben schon immer den Segelflug der Adler oder vieler Seevögel bewundert und Versuche gestartet, es diesen gleich zu tun. Sicher ist die gängige Meinung, dass Otto Lilienthal [1848-1896] Erfinder des Gleitfluges ist, so nicht richtig. Erinnert sei nur an das Flugzeugprojekt von Melchior Bauer [1763] oder an den Flugappart von Carl Friedrich Meerwein [1737-1810]. Daneben gab es sicher auch viele nicht dokumentierte Segelflugversuche in der Menschheitsgeschichte. Letztlich kam der Durchbruch in der Fliegerei [''lenkbare Flieger''] erst mit den leistungsfähigen Flugzeugmotoren und parallel dazu mit neuen Modellen an Gleitfliegern. Einen ähnlichen technischen Durchbruch gab es kurz nach 1900 in der Ballonfahrt, wo erst mit leistungsstarken Motoren lenkbare Luftschiffe möglich wurden.

pictokon.net -> Bilder und Notizen zur Technikgeschichte, Leonardo da Vincis technische Erfindungen, Zeichnungen und Skizzen:
Paul Neumann Luftschiffe 26 das Italienische Luftschiff Leonardo da Vinci Bauart Forlanini Leonardo da Vinci Rote Beetrose Geschichte 003 Luftfahrt Leonardo da Vinci 1452 1519 Beschäftigung mit Gleitflug Geschichte 004 Luftfahrt Leonardo da Vinci 1452 1519 Beschäftigung mit Gleitflug Ermittlung vom Schwerpunkt Geschichte 004 Luftfahrt Leonardo da Vinci Skizzen Höhengewinn durch Kreisen Segelflug