Ausflug in den Park und Schloss Branitz mit Fürst-Pückler Museum in Cottbus

Parkplatz Park BranitzParkplatz Pyramiden Willkommen Park Branitz Fürst Pückler MuseumInfotafel Parkplan Park Branitz

Fürst-Pückler-Park Branitz

Ein beliebtes Ausflugsziel 22 km nördlich von Sachsen in Brandenburg ist der Branitzer Park. Der Landschaftspark liegt im Südosten von Cottbus. Die Anlage mit dem Schloss geht auf Hermann Fürst von Pückler-Muskau (1785-1871) zurück, der ihn ab 1846 gestaltete. Das Wahrzeichen des Landschaftsparks sind die Landpyramide und die Seepyramide, wobei letztere die Begräbnisstätte des Fürsten und seiner Frau ist.
Ich habe mir das Schloss und den Garten bei einem Tagesausflug im Sommer 2012 angesehen. Ein großer Parkplatz befindet sich direkt an der Kastanienallee.